TSV Böhlitz-Ehrenberg - SG Olympia 1896 Leipzig

Nach frühem Rückstand in der ersten Minute per Elfmeter, drehte Würzberger per Doppelpack die Partie noch vor der Pause. Nach dem Seitenwechsel konnte Baumgarten ebenfalls vom Strafstoßpunkt die Führung auf 3:1 ausbauen. Danach verpasste man es die Sache endgültig vorzuentscheiden (u.a. traf man 2x nur Aluminium). Zum Ende witteterte Böhlitz-Ehrenberg nochmal Morgenluft, das Anschlusstor in der 91. Minute, wiederum durch einen Elfmeter, kam aber für Sie zu spät.
Stadtpokal: SG Olympia 1896 Leipzig - LSV Südwest

Olympia: Seyffert, Schreiter, Haubold [C], Käppel, Bunar, Matthes, Sterl (83'Houpline), Atif, Nformi, Vogel (77'Omar), Kummer (90'Würzberger)

Tore: 1:1 Omar, 2:1 Eigentor
SG Olympia 1896 Leipzig - SG Taucha II

SV Fortuna Leipzig - SG Olympia 1896 Leipzig

Unsere Erste dreht in der zweiten Hälfte die Partie und siegt bei Fortuna Leipzig verdient mit 2:1. Toni Houpline und Bahzad Omar durften sich erstmalig in dieser Saison in die Torschützenliste eintragen.

Seite 1 von 9

Sport for Teams
Free joomla templates by www.joomlashine.com