SSV Markranstädt II - SG Olympia 1896 Leipzig

Beim zweiten Testspiel unterlag unsere Erste knapp mit 4:5 gegen die neue Markranstädter Reserve. Gegen eine starke Gastgeber-Elf, teilweise mit Landesklasse-Erfahrung, zeigten die Olympioniken vor allem in Durchgang Eins eine ansehnliche Leistung. Nach den "Wechselspielen" zur Halbzeit hatte man jedoch einen enormen Bruch im Spiel, welcher letztendlich das Spiel kippen ließ. Für die Tore sorgten Robin Geith und Johannes Vogel mit jeweils einem Doppelpack.

Nächste Woche (30.07.2017/15:00Uhr Zuhause) kommt es dann zum Testhighlight der laufenden Vorbereitung. Dort trifft man im Ländervergleich auf Rot-Weiß Weißenfels.
Sport for Teams
Free joomla templates by www.joomlashine.com