In den letzten Jahren hat unsere Abteilung Fußball eine enorme Entwicklung genommen. Durch den erfreulichen großen Zulauf können wir mittlerweile 18 Nachwuchs- und 4 Herrenmannschaften aufstellen. Dieses erforderte im Frühjahr 2017 eine Anpassung unserer Abteilungsleitung, bei der die Verteilung der Aufgaben und letztendlich eine zeitgemäße Anpassung der Strukturen und Abläufe an die Erfordernisse einer solch großen Abteilung im Vordergrund stand. Reichten früher einige wenige „Ehrenamtler“ aus, die Geschickte der Abteilung zu lenken, sind nun doch mehr Köpfe für abgegrenzte Aufgabengebiete sowie einheitliche Abläufe und Strukturen notwendig.

Als Olympia Leipzig verfolgen wir in diesen Strukturen gemeinsam eine klare sportliche Philosophie, die großen Wert auf die Ausbildung von entsprechenden Sozialkompetenzen unserer Spielerinnen und Spieler, aber auch Trainerinnen und Trainer legt. 

Wir kommunizieren stets positiv! 
Wir respektieren unsere gegnerischen Mannschaften, die Schiedsrichter und erkennen sportliche Leistung an! 
Wir stellen uns allen Aufgaben mutig und optimistisch!
Wir bleiben stets fair!
Wir legen großen Wert auf Freude am Sport!

Wir sind Olympia, und stehen für „Teamgeist, Mut und Respekt“!

In der fußballerischen Ausbildung sind der langfristigen Leistungsaufbau des DFB, das Stufenmodell des Deutschen Fußball-Bundes und unsere interne Olympia-Philosophie die Leitlinien unserer tagtäglichen Arbeit. Gemäß dem Stufenmodell haben wir als Abteilung eine einheitliche und altersgemäße Spiel-, Ausbildung- und Trainingsvision.

  Unsere Vision steht dabei maßgeblich für folgende Spielauffassungen:

1. Wir wollen den Ball.
2. Wir gestalten das Spiel jederzeit aktiv.
3. Wir sind in der Lage, in verschiedenen Systemen variabel zu spielen.
4. Wir antizipieren statt zu spekulieren.
5. Wir coachen uns gegenseitig auf dem Platz. Die Sprache ist unser zusätzlicher Mitspieler.
6. Wir sind modern und innovativ, scheuen uns nicht vor Neuem.
7. Wir suchen und gewinnen jedes persönliche Duell.

Besondere Aufmerksamkeit bringen wir bei unserer Nachwuchsarbeit den Eltern entgegen. Diese stellen nicht nur für unsere Nachwuchsabteilung, sondern für den gesamten Verein eine große Hilfe und Entlastung dar. Ohne sie kann das Vereinsleben bei Olympia Leipzig nicht aufrechterhalten werden. Daher fordern und fördern wir eine offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen den Trainern und den Eltern.

Rund 50 Trainerinnen und Trainer kümmern sich gewissenhaft und mit großer Freude um die sportliche Betreuung und Entwicklung der Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen. 

Kommen Sie jederzeit auf uns zu, wenn Sie Fragen haben bzw. Interesse hegen, Teil der Olympia-Familie zu werden! Wir freuen uns darauf! 

P.s.: Informationen zu Probetrainings entnehmen Sie dem entsprechenden Menüpunkt.
Sport for Teams
Free joomla templates by www.joomlashine.com