Banner SG Olympia 1896 Leipzig e.V.
Heute kamen die Tauchaer Spieler zum Rückspiel auf unsere Anlage. Das Hinspiel haben wir verloren und hatten demzufolge etwas gut zu machen. Die Taucher machten aber keinen Hehl aus ihrer Absicht, sie wollten die zwei Punkte mit nach Taucha nehmen, wogegen wir natürlich etwas hatten. In der Bezirksliga ist die Tabelle so eng beieinander, dass man seine Heimspiele schon gewinnen muss, um nicht all zu sehr in den Abstiegskampf mit einzugreifen.

Am Sonntag stand für unsere Frauen das nächste Heimspiel gegen die Sportfreunde Neukieritzsch an. Das Hinspiel hatten unsere Frauen schon gewonnen, etwas überraschend, aber doch verdient. Nun sollte natürlich das Rückspiel auch möglichst gewonnen werden

Heute stand das absolute Spitzenspiel statt. Wir haben als Tabellendritter den zweiten der Bezirksliga zu Gast gehabt. Ein schweres Spiel, denn die „Sachsen“ als Absteiger und direkter Mitfavorit auf den Wideraufstieg in die Verbandsliga, waren für uns der klare Favorit in dem Spiel.

Heute ging für uns die Reise nach Brandis, auf die völlig neu gestaltete Anlage der TSV RW 90 Brandis. Eine neue Plattenbahn mit neuen Automaten, da stellte sich die Frage,

Beide Mannschaften hatten in ihren Heimspielen die aktuellen Tabellenersten zu Gast. Also keine leichten Aufgaben für beide Mannschaften.

Unsere Frauen sind in dieser Saison sehr gut mit zwei Siegen und einer Niederlage gestartet. Heute nun stand das Auswärtsspiel in Böhlen an.

Sport for Teams
Nach oben