Banner SG Olympia 1896 Leipzig e.V.
SG Olympia 1896 Leipzig - Abt. Kegeln

Am Samstag stand für die 1. Seniorenmannschaft bereits das nächste Heimspiel an. Kein geringerer als der verlustpunktfreie Spitzenreiter SV Seelingstädt kam nach Leipzig. Wir mussten unsere Mannschaft umstellen und waren auf die Hilfe unserer „Senioren“ aus der Männermannschaft angewiesen. Aber alle Zeichen standen bei uns auf großem Siegeswillen.


Mit Tilo und Mario Wünsch ging es dann los. Tilo wollte unbedingt wieder einen 500 er landen. Er spielte auf allen Bahnen konstant, gewann 3 von 4 Sätzen und damit den ersten Mannschaftspunkt. Bei Mario ging es total spannend zu. Er gewann 2 Sätze und zweimal teilte er sich mit seinem Gegner die Punkte, gewann damit also auch seinen Mannschaftspunkt. Ein sicherer Start mit 2 Mannschaftspunkten sollte also etwas Sicherheit geben. Im nächsten Paar spielten dann Rainer und Wolfgang, der nach 5 Wochen Krankheit erstmals wieder zum Einsatz kam. Bei Rainer lief es nicht wie gedacht, er verlor 3 Sätze und gewann nur einen, so dass der Mannschaftspunkt an Seelingstädt ging. Bei Wolfgang war es spannend, er gewann 2 Satzpunkte, spielte aber das bessere Gesamtergebnis und holte damit einen weiteren Mannschaftspunkt. Damit sind wir mit 3 : 1 in Führung gegangen. Mit Mario Riedeberger und Günter ging es dann in die letzte Runde. Mario sollte sein Ergebnis aus dem letzten Spiel (555 Kegel) laut Vorgabe (Spaß) überbieten. Er legte auch richtig super los, gewann zwar nur 2 Sätze erspielte aber das deutlich bessere Ergebnis mit 556 Kegel – die Tagesbestleistung bedeuteten und holte damit den nächsten Mannschaftspunkt. Günter gab dann nur 1 Satzpunkt ab, gewann mit 3 : 1 und erspielte damit den nächsten Mannschaftspunkt. Endergebnis 7 : 1 Punkte und ein neuer Mannschaftsbahnrekord mit sehr guten 3054 Kegel
. Tolle Leistung mit einer mannschaftlichen Geschlossenheit, die uns im Moment stark macht.
Wenn wir das beibehalten können, dann sollte das nicht zum Nachteil für uns sein.
Im einzelnen Spielten Tilo 503 ; Mario W. 511 ; Rainer 480 ; Wolfgang 491 ; Mario R. 556 und Günter 513 Kegel
Sport for Teams
Nach oben