Ansprechpartner für alle Schiri-Angelegenheiten der SG Olympia 1896 Leipzig ist Sportfreund Axel Felsmann.

Telefon privat: 0341 / 91 88 55 6
Handy: +49 177 / 40 35 682 (nur Telefon, kein SMS -> SMS an u.g. Nummer)
Tel. dienstlich: +49 341 355 355-334 | Fax +49 341 355 355-350 |
Mobil: +49 160 978 482 06
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die SG Olympia 1896 Leipzig benötigt stets Fußball-Schiedsrichter jeden Alters.

Schiedsrichter kann man ab dem D-Junioren-Alter werden. Die Ausbildung und die Erstausrüstung bezahlt der Verein. Neben der Vergütung seines Einsatzes von mindestens 8€ pro Spiel + Fahrtkosten erhält der Schiedsrichter einen Bonus nach Pflichterfüllung zum Jahresende. Die Kosten der jährlichen Ausrüstung werden ebenfalls vom Verein übernommen. Vereinsmitgliedern im Spielbetrieb, egal ob Nachwuchs- oder Männerbereich, welche sich als Schiedsrichter betätigen, wird der Vereinsbeitrag erlassen. Die Schiedsrichter-Ansetzer berücksichtigen bei einem aktiven Spieler die Pflichtspieltermine in seiner Mannschaft. Bei Interesse meldet euch bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder eurem Übungsleiter.

Weiterlesen ...

Persönliche Vorteile als Schiedsrichter
  • Die Schiedsrichter-Ausstattung (Trikot, Hose, Stutzen) wird vom Verein gestellt
  • Die Fahrtkosten zu den Spielleitungen werden ersetzt
  • Daneben gibt es abhängig von der Spielklasse Aufwandsentschädigungen zwischen € 8 (Schülerspiele), € 300 (Regionalliga) und € 3800 (Bundesliga)
  • Der Schiedsrichter-Ausweis berechtigt zum freien Eintritt für alle Spiele des Deutschen-Fußball-Bundes, dies gilt mit Einschränkungen (siehe die Durchführungsbestimmungen, § 25, Nr. 5) auch für die Bundesliga sowie die zweite Bundesliga.
Axa
Free joomla templates by www.joomlashine.com