SG Olympia 1896 Leipzig - SV Mölkau 04

In Durchgang 1 hatte man noch Probleme die Risse im Mölkauer Abwehrbollwerk zu finden, zerschlug Dieses aber vor der Pause durch Nformi. Kurz darauf verlängerte Werner noch einen Haubold-Freistoss zum 2:0 Halbzeitstand. Mölkau fand bis dahin nicht statt.

In Durchgang 2 änderte man Aufgrund der Temperaturen die Marschroute und schraubte durch 2 mustergültige Konter das Ergebnis auf 4:0 nach oben.
Goll vollendete einen Konter lehrbuchmäßig und Richter brachte eine Würzberger-Vorlage ohne Probleme im Mölkauer Kasten unter.

SG Olympia 1896 Leipzig - SV Mölkau 04

Der Ehrentreffer für die Aufsteiger aus Mölkau fiel kurz vor Schluss, wo anscheinend jeder Olympionike schon gedanklich unter der Dusche stand. Der Sieg geht vollkommen in Ordnung und hätte noch höher ausfallen können. So sind es nach 3 Spielen 9 Zähler auf dem olympischen Konto.

SG Olympia 1896 Leipzig - SV Mölkau 04

Tore: 1:0 Nformi (40'); 2:0 Werner (45'); 3:0 Goll (57'); 4:0 Richter (63')

Kader: Fleischer, Bogusz, Haubold, Keilholz, Werner, Goll, Nformi (Geith 78'), Matthes, Bunar, Würzberger (Schmidt 76'), Levente (Richter 46')

SG Olympia 1896 Leipzig - SV Mölkau 04

Fotos von L. Gießler
Sport for Teams

Nächstes Spiel der I. Herren

Samstag, 22 Februar 2020
:
SV Lok Engelsdorf I : SG Olympia 1896 Leipzig
14:00 | Stadtliga | Hans-Weigel-Str. 29, 04319 Leipzig
Nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.