SG Olympia 1896 Leipzig - SV Panitzsch-Borsdorf

Nach der Derbypleite gegen Mogono, holt die Hielscher-Elf einen Punkt gegen Panitzsch/Borsdorf. Trotz einer langen Kranken- und Verletztenliste, brachten die Olympioniken ihr Spiel auf den Platz und konnten durch Richter in Führung gehen, ehe Kühn auf der Gästeseite den Ausgleich und zugleich das Endresultat markierte.

SG Olympia 1896 Leipzig - SV Panitzsch-Borsdorf

Tore: 1:0 Richter (12')

Kader: Fleischer, Bogusz, Burghardt, Nuck, Baumgarten, Houpline, Nformi, Bunar (Schmidt 55'), Matthes, Richter (Suliman 74'), Würzberger (Kiem 90')

Man of the Match: Benjamin Fleischer

Fotos von L. Gießler
Sport for Teams
Nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.