Beitragsseiten

Fielmann-Olympia-Cup 2008
Turnier war voller Erfolg - Dank an alle Beteilgten
 >>> Alle Ergebnisse und ein paar Bilder jetzt online <<<

 

 
Link: Artikel aus der LVZ
 
Am 14./15.Juni 2008 fand, abgesehen von in paar kurzen kräftigen Schauern, unser Nachwuchs-Kleinfeldturnier unter besten Bedingungen statt. Exakt 39 Mannschaften spielten in F-, E- und D-Junioren-Turniern die legendären Fielmann-Trikotsätze und -Wanderpokale aus. Das Teilnehmerfeld komplettierten erstmalig die Bambinis. Dass dieses Turnier nach Einschätzung der Anwesenden ein derartig großer Erfolg wurde, ist in erster Linie allen Helfern, Unterstützern und beteiligten Eltern zu verdanken.
Fielmann-Cup 2008 E1 2.Platz ist auch gut
Actio-Rechtsanwälte unter Leitung von Andreas Ringel stifteten die Pokale und Medaillen für das gesamte Turnier. Durch die Draufgabe von ein paar Scheinen durch Fielmann-Niederlassungsleiter Ralf Heitjohann sowie Vereinspräsi Detlef Friedrich über die AXA-Agentur konnte eine Spende in Höhe von 750 € an die Vertreter des Vereins "Straßenkinder Leipzig" übergeben werden. Herzlichen Dank! Schon am Freitag nachmittag lieferte Stadtbote-Transportunternehmer Horst Ullrich das von Rautenberg&Hölting, Leipzig-Bremer Fruchthandel, Rolf Oertel Fruchtimport und Fruchtimport P. van Wylick zur Verfügung gestellte hochwertige Obst an. Am Freitagabend bereiteten Guido Beßler und Steffen Rössner den Sportplatz auf das Turnier vor. Frank Rolle war zu dieser Zeit ebenso zur Stelle, um das Sportplatz-Catering aufzubauen, welches über die gesamte Turnierzeit hevorragend funktionierte, super Frank, die Übergangsphasen überwachte die Oma, Dank auch der ganztätigen Untertützung von Katrin Bardoux. Bäcker Dünkel hatte selbstlos mehrere hundert Brötchen mehr in den Ofen geschoben. Ingo und die Crew von unserer Gaststätte "Mühlwiese" kämpften an der gegenüberliegenden Bratwurstfront.
Fielmann-Cup 2008 E1 Siegerehrung
Am Samstagfrüh war es an Heiko Hartwig(AH) und Santino Bornschein(1.Herren) den weiteren Aufbau zu übernehmen. Nach dem Beginn der Spiele unterstützten mich beide bei der Turnierleitung, am Sonntag übernahm die Ultra-Rechenmaschine Kai Denkert(AH) das Malen der Zahlen und deren Auswertung. Dafür ließ Marian Hopf(AH) am Grill nichts "Anbrennen" und roch am Sonntagabend selbst wie ´ne  Thüringer. Wenn Marian nichts mehr zum Auflegen hatte, mußte Annett B.(Team Olympia "Best Womans") in die "Spur", um Nachschub ranzuschaffen, so dass nie ein Engpass entstand. Ecki Reimann moderierte die ganze Chose auf "alt"bewährte Weise. Danksagung ebenfalls Abdullah, Lucas, Alex, Nadim unter Leitung von Riyadh Rashid, welche durch Klasse Schiedsrichterleistungen unseren Verein repräsentierten. Die Präperierung der Spielfelder hatten punktgenau die "Platzkirschen" um Lutz Gabler erledigt.
Fielmann-Cup 2008 E1 Spaß bei den Eltern

Zum Abschluss nochmals der Dank an die einzelnen Übungsleiter, hier vorallem Jana Habbar, welche neben ihrer Truppe zusätzlich noch meine Jungs am Sonntagmorgen und -abend  an der "Backe" hatte. Die sportliche Ergebnisse mit den erstklassigen Platzierungen unserer Nachwuchsmannschaften(Dirk, du hast deine Glasschale wieder zurück) seht ihr Dank Andi Windisch in den nächsten Tagen auf diesen Seiten. Schöne Grüße an unsere Gäste, wir freuen uns auf euch im nächsten Jahr. Ansonsten Grüße an Alle, Remmo Ball 

Fielmann-Cup 2008 E1
 
Alle Ergebnisse im Überblick:
 
Sieger G-Jugend:
 SV Frisch Auf Wurzen
 
 
Sieger F-Jugend:
 SG Olympia 1896 Leipzig
 
Ergebnisse F-Jugend
--> Bericht der F-Jugend der SG Olympia 1896 Leipzig mit Bildern über das Turnier
 
Sieger E-Jugend:
 SG Rotation 1950 Leipzig
 
Ergebnisse E-Jugend
 
Sieger D-Jugend:
 SG Olympia 1896 Leipzig
 
Ergebnisse D-Jugend
 

Axa
Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen